Startseite
Treppen
Türen
Fußboden/Parkett
Service - Raumluft
Möbel
Wir über uns
Kontakt
Anfahrt
Referenzen
Impressum


Air-O-Swiss E2441
Raumklima verhindert Fugenbildung und hält gesund
  Holz ist ein hygroskopischer Werkstoff und reagiert deshalb sehr sensibel auf Veränderungen im Raumklima. Parkett wird mit einer Holzfeuchte von 9 +/- 2 % produziert und in der Regel auch verlegt. Diese Holzfeuchte ist optimal für eine durchschnittliche Temperatur von 20° und einer Luftfeuchte von etwa 50 - 60 %. Verändert sich das Raumklima durch Sinken der Raumfeuchte während der Heizperiode, passt sich der Parkettfußboden diesem Klima an, bis er wieder seine optimale Holzausgleichsfeuchte erreicht hat. Das richtige Raumluftklima ist ein Stück Lebensqualität und verhindert beim Menschen das Austrocknen der Schleimhäute, was besonders im Winter zur Verhinderung von Erkältungskrankheiten und für das allgemeine Wohlbefinden sehr wichtig ist.

RAUMLUFT IST LEBENSKLIMA

Bei trockener Luft gibt der Parkettboden Feuchtigkeit an die Raumluft ab, bei feuchterer Luft nimmt der Boden Feuchtigkeit auf. Entsprechend verändert sich das Volumen der Parkettstäbe. Der Parkettstab quillt oder schwindet. Während der Heizperiode sinkt vielfach die Luftfeuchtigkeit in den Räumen auf 35 % und niedriger ab. In diesen Fällen bilden sich sichtbare Fugen zwischen den Parkettstäben. Besonderen Schwerpunkt dabei bildet die Fußbodenheizung, deren Oberflächentemperatur von 27°C nicht überschritten werden sollte!

Um diesem unschönen Veränderungen des Parkettbodens entgegen zu treten, sollte ein Raumklima von 20°C mit einer Luftfeuchtigkeit von 50% angestrebt werden. Pflanzen allein und auch regelmäßiges Lüften reichen hierzu in den meisten Fällen nicht aus. Besonders auch, wenn die Räume nach der Fertigstellung noch nicht genutzt werden.

In der Heizperiode und bei längerem Leerstand sollten deshalb Luftbefeuchter eingesetzt werden und Temperatur und Luftfeuchtigkeit durch geeignete Messgeräte laufend kontrolliert werden. Eine unkontrollierte Fugenbildung durch Austrocknen der Parkettfläche kann so verhindert werden.

Die nachfolgenden Empfehlungen sollen  Möglichkeiten der aktiven Beeinflussung des Raumklimas aufzeigen.  
CS für die perfekte LuftbefeuchtungDie perfekte Luftbefeuchtung mit kontrollierter Wohnraumlüftung kann schon in der Planungsphase vorbereitet werden. Die meisten KWL-Systeme (kontrollierte Wohnraumlüftung) enthalten Filter, die die Zuluft filtern bevor sie sie in den angeschlossenen Räumen verteilt. Das ist gut für Allergikern und führt dazu, dass sich weniger Staub oder Pollen in der Wohnung befinden. Kompakte Bauform für optimale Einbindung in das KWL-System. Der Condair CS ist speziell für den Einsatz bei kontrollierter Wohnraumlüftung entwickelt. Die intelligente Regelung überwacht die zugeführte Dampfmenge ständig und passt diese bei Bedarf stufenlos an. Durch die kompakte Bauweise findet er in jedem Betriebsraum seinen Platz.Hygienisch einwandfreiAbmessungen (H x B x T)350 x 250 x 361 mmPräzise RegelungEs gibt verschiedene Systeme der kontrollierten Wohnraumlüftung, die sich zum einen unterscheiden durch Einzelgeräte und Zentralgeräte und zum anderen nach dem Funktionsprinzip (Abluftsystem, Zuluftsystem, Zu- und Abluftsystem, mit und ohne Wärmerückgewinnung, mit Wärmepumpe).  


Design-Luftbefeuchter Air-O-Swiss E2441

Der Design-Luftbefeuchter Air-O-Swiss E2441 arbeitet nach dem Verdunstersystem. Hierbei saugt ein Lüfter die trockene Raumluft durch die feuchte Verdunstermatte und gibt sie optimal befeuchtet wieder an den Raum ab. Neben dem Befeuchtungsvorgang wird die Luft gleichzeitig von Staub und Schmutzpartikeln gereinigt. Dank der selbstregulierenden Befeuchtung ist der Air-O-Swiss ganzjährig einsetzbar. Das Gerät verfügt über ein stabiles, formschönes Gehäuse. Eine Befüllung ist ohne Demontage direkt von oben möglich.

Besondere Eigenschaften:Gewinner des reddot design awardäußerst leise im Betriebniedriger EnergieverbrauchIonic Silver Stick (ISS)einfaches Befüllen Duftstoffbehälterzwei Leistungsstufenfür Raumvolumen bis ca. 100 m3 


Weitere Luftbefeuchter aus unserem Angebot:
Dampfluftbefeuchter AxAir Junior 670
Verdunstungsluftbefeuchter AxAir LBV 45